Suche
  • de
Share this page on
Facebook
Twitter
SEGAFREDO ESPRESSO BARS WEITER AUF EXPANSIONSKURS
13 November 2014

Die Rathaus-Galerie im Herzen der Stadt eröffnet am 13. November 2014 gleich gegenüber dem Hagener Rathaus seine Pforten. Damit wird Hagen auch um ein Stück italienischer Lebensart reicher, denn die Segafredo Espresso Bar lädt die Besucher zu Caffè-Pausen all´Italiana ein.

Mitten in Hagen, direkt am zentralen Friedrich-Ebert-Platz gelegen, beherbergt die nunmehr größte Einkaufspassage der Stadt auf 22.000m² Verkaufsfläche und zwei Etagen 70 Geschäfte sowie internationale Gastronomiekonzepte. Für original italienischen Caffè-Genuss sorgt die 40m² große Segafredo Espresso Bar im Obergeschoß, welche der erfahrene Franchise-Nehmer Alessandro Silipo mit der Ladenbaufirma Stonner realisierte.

Auch auf der zusätzlichen, terrassenähnlichen Freifläche von 23m² werden die Gäste montags bis samstags von 09:00 - 20:00 Uhr mit Caffè-Spezialitäten (Espresso € 1,90; Cappuccino € 2,60; Latte Macchiato € 2,90), frisch gepressten Spremute, täglich wechselnden Panini und Dolci sowie mit italienischem Gelato verwöhnt.

„Wir freuen uns besonders, dass unser langjähriger Lüdenscheider Franchise-Partner, Herr Silipo, bereits seine zweite Segafredo Espresso Bar eröffnet und mit dem geschulten Barista-Team original italienische Caffè-Kultur nun auch in Hagen erlebbar macht!“, betont Joe Faust, Franchise-Manager der Segafredo Zanetti Deutschland GmbH.

Segafredo Zanetti, Europas Espressolieferant Nr. 1 in der Gastronomie, hat sich der weltweiten Verbreitung des original italienischen Caffè verschrieben. Dieser Mission entsprechend fungieren die international wiedererkennbaren, rot-schwarzen Segafredo Espresso Bars auf Franchise-Basis als Botschafter des vero espresso italiano. Als Vorbild dient die authentische „Bar all´Italiana“: italienischer Caffè-Spezialitäten sowie Dolci, Spuntini und Gelato, gepaart mit italienischem Lifestyle. Zu den jüngsten Standorten zählen Stuttgart (Milaneo), Tokyo/Japan (4x), Quite/Ecuador, Santo Domingo/Dom. Republik und Koh Samui/Thailand.