Suche
  • de
Share this page on
Facebook
Twitter
NEUERÖFFNUNG SEGAFREDO ESPRESSO BAR im Milaneo, Stuttgart
09 Oktober 2014

Segafredo Espresso Bar im EKZ Milaneo/Stuttgart eröffnet

Mit weitläufiger Architektur, großzügigen Lichthöfen und mediterranem Ambiente wird das neue ECE-Shoppingcenter Milaneo ab 9. Oktober 2014 in Stuttgart das Einkaufen zum Erlebnis machen. Auf drei Ebenen mit insgesamt rund 43.000 Quadratmetern laden 200 Shops, Dienstleistungs- und Gastronomiebetriebe zum Einkaufsbummel ein. Im Erdgeschoss, in der Mitte des Centers, realisierte Adi Sajtovic mit der Ladenbaufirma Stonner auf 29m² (plus 16m² „Piazza“) eine Segafredo Espresso Bar, die für echte italienische Genussmomente beim Shoppen sorgt. Segafredo Bar


Montags bis samstags verwöhnt das Team um den erfahrenen Barista Ivo Cancar seine Gäste von 9:00-20:00 Uhr mit original italienischen Caffè-Spezialitäten (Espresso € 2,00, Cappuccino € 2,90, Latte Macchiato 3,20) sowie einem reichhaltigen Angebot an Panini und Dolci. „Mit dem Milaneo setzen wir unsere langjährige Partnerschaft mit der ECE fort: Dies ist das 28. ECE-Einkaufszentrum mit einer Segafredo Espresso Bar. Besonders freut es mich, dass unser erfolgreicher Franchise-Nehmer, Herr Sajtovic, im Milaneo bereits seine zweite Segafredo Espresso Bar nach Waiblingen eröffnet!“ betont Franz Schwaiger, Geschäftsführer der Segafredo Zanetti Deutschland GmbH. Segafredo Team


Segafredo Zanetti, Europas Espressolieferant Nr. 1 in der Gastronomie, hat sich mit „il vero espresso italiano“ der Verbreitung des original italienischen Caffè verschrieben. Die Espressobars auf Franchise-Basis fungieren weltweit als Botschafter der original italienischen Caffè-Kultur. Die jüngsten Franchise-Lokale gingen in Japan/Tokyo (4 Standorte), Ecuador/Quite, Dominikanische Republik/Santo Domingo und Thailand/Koh Samui ans Netz. Alleine in Deutschland zählte Segafredo per Ende letzten Jahres 87 Franchise-Bars, im Herbst 2014 eröffnen insgesamt drei Standorte, neben Stuttgart wird auch Hagen und München um eine Bar all`Italiana reicher. großzügige Lichthöfe


Die Franchise-Bars erkennt man seit 24 Jahren an der markanten Firmen-Farbkombination Rot/Schwarz, am „Segafredo Zanetti Espresso“-Logo, an den schwarzen Tassen und den schwarz-weißen, italienischen Lifestylebildern. Espresso, Cappuccino & Co. sind längst mehr als ein Trend, sie sind hineingewachsen in den deutschen Alltag – ci vediamo al bar!